Unsere Welt

Als Teil des Kawasaki Heavy Industries Konzerns sind wir stets dem Unternehmensleitbild von Kawasaki verbunden.

Kawasaki – gemeinsam für unsere Erde

(Für ein besseres Leben, für den Schutz unserer Umwelt: Kawasaki global).

Kawasaki ist sich seiner Verantwortung als Unternehmen bewusst, die ökologischen Belange und die Gesetzgebung zum Umweltschutz heute und in Zukunft zu unterstützen und danach zu handeln.

Im Sinne dieser Verantwortung haben wir folgende Maßnahmen ergriffen:

  • Während der Konstruktions- und Entwicklungsprozesse für unsere Motoren verwenden wir zu 90 % wiederverwertbare Materialien.

  • Kawasaki Motoren entsprechen in vollem Umfang den EU-Emissionsvorschriften, die in der Richtlinie 97/68/EG (geändert durch 2012/46/EU) festgelegt sind.

  • Wir verringern die Emissionen unserer Motorenserie TJ-E mittels der Stratified Scavenging Technology (geschichtete Luftspülung).

  • Wir verwenden seit 2007 weder Blei noch Quecksilber oder Kadmium; der Einsatz von sechswertigem Chrom wurde 2008 beendet.

  • Wir halten die REACH-Verordnung ein.

Nachhaltigkeit im Kawasaki Heavy Industries Konzern

Mehr anzeigen